3D Graphik

Das Zusammenwirken von Stereokameras und 3D Computergraphik erlaubt den Abgleich von natürlicher und künstlicher Realität.

Statisch wird dies schon teilweise eingesetzt, siehe Google Earth, dynamisch bisher nur in Forschungsarbeiten.

Die Technik ist vorhanden, alleine es fehlt an der Umsetzung.